Archiv für Iris

Wir stricken einen KAL: Heather of Kyntire von Monika Eckert (Lanartus)

Da ich von den Rohgarnen von einfach nur begeistert bin, da sie sich nicht nur sehr gut färben sondern auch verarbeiten lassen und ausserdem eine ganz tolle Qualität haben (Merino extrafein), werden wir in meiner Facebook-Gruppe nun den aktuellen KAL von Monika Eckert (Lanartus) mitstricken.
Wir werden das Garn aus der Anleitung verwenden, um uns unnötige Umrechnereien zu ersparen.
Verwendet wird das Baby Alpaka Silk Garn. Dafür gibt es meinerseits ein Komplettpaket, auf Wunsch auch mit den passenden Stricknadeln von Knit Pro (ich nehme nur noch solche, Karbonz oder Symfonie).

Weitere Infos findet Ihr auf meiner Facebook-Seite oder auch gerne auch per Mail.

Ich freue mich auf diesen KAL

20131021_143209

Mal was andres… Weihnachtszwirntausch :-)

In einer grosses Spinngruppe bei Facebook gibt es einen Weihnachtszwirn-Tausch. Diesmal bin ich dabei, denn inzwischen klappt das mit dem Spinnen ja recht gut.

Aus allen Teilnehmer/innen wird ausgelost, wer wem etwas schickt.
Jede/r sucht einen schönen Kammzug aus und teilt diesen in 2 Hälften. Ein Teil wird einer vorher zugeteilten Person geschickt. Der andre Teil wird behalten und mit dem halben Kammzug, welchen man wiederum selbst zugeschickt bekommt versponnen.
Es gibt natürlich immer Bilder vorher – nachher sowie Spinn-Ergebnisse :-) Später natürlich auch Ergebnisse von den Strickstücken, die daraus entstanden sind.
Ich bin schon sehr gespannt, was dabei heraus kommt.

 

Falkland handgesponnen

Dies ist mein Original-Kammzug aus reiner Falklandwolle, handgefärbt

Falkland und Polwarth

Das sind die beiden, welche ein Garn ergeben werden. Aussen: Falkland, handgefärbt Innen: Polwarth, handgefärbt

Praktisches weihnachtlich verpackt

Im Shop sind kleine Geschenke-Sets mit Sockengarn und Knit Pro Nadelspielen eingezogen.

Weitere Infos gibts hier:

http://www.maschenmaus.de/shop/index.php?cat=c45_-Geschenke-und-Besonderes—-ANGEBOTE–.html

 

061220145222 061220145230 061220145231

Neues für Maus und Mäuserich

271120145084 271120145086

 

Heute gabs mal keine neue Wolle, sondern 2 bedruckte Taschen fur uns beide :-)

Die Farbe ist so grell, da macht die Kamera schlapp *lach*: es sit ein grelles neon-pink, kommt auf den schwarzen Taschen richtig gut zur Wirkung!

Mein Mäuserich wird wohl eher seltener Wolle transportieren *g* – aber das Lappi paßt rein und somit ist alles bestens :-)

Französisches Schaf trifft hessischen Fuchs ;-)

Das Landschaf war noch eine Test-Menge und liegt seit einigen Tagen bereit zum Verzwirnen.
Gestern bekam ich von einer ganz lieben Freundin ein naturfarbenes Fuchs-Vlies geschenkt, welches gleich aufs Rädchen musste.
und das erste Ergebnis gefällt mir gut. Ich glaube, ich werde die beiden miteinander verheiraten.
Sie passen von der Farbgebung sehr gut zusammen,.auch die Fasern sind von ihrer Beschaffenheit ähnlich. Es wird kein Kuschelgarn à la Merino geben, aber auch nicht kratzig, da die Fasern doch etwas länger sind.

 

 

251020144634

Fuchs-Vlies, naturfarben

251020144638

Landschaf wartet auf den Fuchs…

Etwas Aufklärung :-)

Ein bisschen Aufkllärung zm Thema Sockenwolle

Die Wintergarne sind da!

Die ersten beiden Wintergarne sind gefärbt.
Tolle Qualitäten, schön weich.
Links (2-farbig) ein Dochtgarn für Nadelstärke 3,5 – 4,5, reine Schurwolle (100% Lammwolle) mit einer Lauflänge vom 200m / 100g (Stranggröße).
Rechts (flieder ton-in-Ton-Färbung) ein Kammgarn für Nadelstärke 5 – 6, reine Schurwolle mit einer Lauflänge vom 100m / 100g (Stranggröße).
Wunschfärbungen, auch für größere Projekte werden gerne angenommen ( über das Kontaktformular oder Mail an info@maschenmaus.de ).

 

091020144506091020144505

Ich färbe mal mit Walnuss….

mek800-009ABf

Walnuss auf Merino mit Kaschmir (800m LL)

t6-001ABf

Walnuss auf Trekking 6-fach (Atelier Zitron)

 

 

 

 

 

 

 

 

290920144376

Lacegarne mit 700 bzw. 800 m Lauflänge

Eine neue Woche mit neuen Garnen.

Diesmal habe ich Wunschfärbungen mit Walnuss auf Lacegarnen.
Walnuss ist ein ganz toller Färbestoff, welcher ganz ohne Zusätze auskommt und einen angenehm warmen Braunton ergibt. Je nach Garnart wird der Farbton heller oder dunkler.
Lace-Garn ist recht dünn, trotzdem sehr kuschlig. Für Oberteile wie Jacken und Pullover ideal, da es eine grosse Lauflänge hat und dadurch die Strickstücke nicht zu schwer werden. Ausserdem kommen feine Muster wie z.B. Zöpfe oder Lochmuster sehr gut zur Geltung.

Die ersten Walnuss-Färbungen sind im Shop – Wunschfärbungen (auf Wunschgarn) für Eure Wunschprojekte werden jederzeit angenommen.

Liebe Grüße, Iris

Ein weiteres Projekt ist fertig…

aume-008 130920144176 180920144236 280920144353 280920144355

Aus den selbst gefärbten Fasern, die ich 3-fach verzwirnt habe wurde dieser kuschlige Loop. Besonders weich ist er, da es sich um 100% Merino mit nur 21 mic handelt…

Sommer ade!

010920144057 030920144066 030920144068 030920144069

Man braucht ja nicht nur warme Socken im Winter. Deshalb habe ich aus einem meiner ersten Färbe-Stränge jetzt einen warmen Loop mit kleinem Lochmuster gestrickt.

Es ist ein weiches Merino-Garn (100%) mit einer Lauflänge von 340 m. Zur Veredlung sind ein paar kleine Perlchen eingearbeitet. Die Farben sind herbstlich gehalten, trotzdem wirken sie durch das leuchtende Orange sehr frisch.

Wie immer ist der Loop schön locker geworden, denn ich mag es nicht, wenn er zu eng am Hals anliegt. Somit kann man ihn bei Schneefall auch mal schnell als Kapuze nehmen.

Im Shop gibt gibt es die Anleitung mit passenden Garnen als Komplett-Pakete: 1 Strang Garn plus die schriftliche Anleitung (Hardcopy).

 

http://shop.maschenmaus.de